Atmega168 MOS6581 SID Emulator

Eine fast vollständige MOS 6581 Emulation auf einem ATMEGA168. Angesteuert wird er über einen seriellen TTL Bus. ( 9600, 8N1 )Übertragen wird in zwei Schritten: Zuerst die Nummer des Registers (0-28), danach der Wert des Registers. Eine Synchronisation wird durch adressieren eines Registers größer 29 erzwungen.

Version 1.8 vom Roboterclub Freiburg: AtmegaSid

Website: http://roboterclub-freiburg.de/atmega_sound/atmegaSID.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.